Frau in Wohnung überfallen, geschlagen und beraubt

Freitag, 20 Mai 2016 15:20 geschrieben von

OLSBERG. Eine Frau in ihrer Wohnung überfallen haben zwei junge Männer. Sie schlugen die 36-Jährige, hielten sie fest und nahmen Geld aus ihrem Portemonnaie. Die Polizei fahndet nach den Tätern und bittet um Hinweise.

Laut Polizeibericht von Freitag kam es am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr zu dem Überfall: Die 36-Jährige war allein zu Hause in der Friedrichstraße, als es klingelte. Die Frau öffnete zunächst die Tür, vor der die beiden Männer standen. Die Wohnungsinhaberin wurde sofort misstrauisch und versuchte noch, den unbekannten Männern den Zutritt zu verwehren. Diese stießen aber die Tür auf, schlugen der Frau ins Gesicht und betraten die Wohnung.

Während einer der Täter die Frau festhielt, ging der andere in die Küche, griff sich ihre Handtasche und nahm Bargeld daraus. Dann flüchteten die Täter aus der Wohnung.

Beschreibung der Täter
Die Frau beschrieb die Männer als circa 1,80 Meter groß und etwa 27 Jahre alt. Sie hatten braune, gegelte Haare und waren südländischer Herkunft. Einer der Täter trug eine blaue Jeansjacke. Eine Fahndung nach den beiden Tätern verlief ohne Erfolg. Zeugen, die zur Tatzeit in der Umgebung etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Brilon unter der Rufnummer 02961/90200 zu melden.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 20 Mai 2016 15:39

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige