Lkw prallt gegen drei Autos und reißt Laterne um

Mittwoch, 02 März 2016 11:35 geschrieben von

PADERBORN. Ein medizinischer Notfall während der Fahrt hat einen Verkehrsunfall mit einer Sattelzugmaschine ausgelöst: Das Lkw-Gespann rammte mehrere geparkte Autos, riss eine Straßenlaterne um und kam teilweise in einem Vorgarten zum Stillstand. Der Gesamtschaden summiert sich auf rund 50.000 Euro.

Der 41-jährige Lkw-Fahrer aus Hagen erlitt laut Polizei während der Fahrt offenbar einen Schlaganfall und verlor dadurch am Montagnachmittag in der Paderborner Innenstadt die Kontrolle über seinen "Brummi". Auf der Wollmarkstraße kam die Sattelzugmaschine samt Auflieger nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und prallte gegen einen vor einem Haus abgestellten Opel Corsa. Danach stieß er gegen einen vor dem Nachbarhaus abgestellten Toyota und schob den Kleinwagen gegen einen daneben geparkten BMW. Dabei wurde auch eine Haustreppe in Mitleidenschaft gezogen.

Zeitgleich prallte das Führerhaus gegen eine Straßenlaterne, die durch die Wucht des Anpralls umknickte und sich unter dem Auflieger verkeilte. Dabei riss der Tank auf und Dieselkraftstoff in unbekannter Menge ergoss sich auf die Straße und geriet in die Kanalisation. Nachdem der Lkw noch eine Hecke niedergefahren hatte, kam er auf dem Gehweg zum Stillstand.

Der 41-Jährige wurde nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle von der Besatzung eines Rettungswagens in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Er wird stationär behandelt.

Der Gesamtsachschaden dürfte sich auf rund 50.000 Euro belaufen. Die Wollmarktstraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis gegen 19.20 Uhr gesperrt.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 02 März 2016 12:21

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige