Hydrauliköl auf der Straße: Junge Frau stürzt mit Vespa

Dienstag, 09 Juni 2015 12:13 geschrieben von

NORDSHAUSEN. Auf einer Ölspur gestürzt ist eine 31-jährige Frau mit ihrem Motorroller. Dabei wurde sie verletzt. Laut Experten handelt es sich bei der Ölspur jedoch nicht um gewöhnliches Motorenöl, sondern um Hydrauliköl. 

Die Frau war am Freitag gegen kurz nach halb eins mit ihrer Vespa auf der Korbacher Straße in Richtung Niederzwehren unterwegs. Weil ein vorausfahrender Wagen bremste, musste sie in Höhe der Straße Gänseweide ebenfalls langsamer fahren. Beim Bremsen kam ihr Zweirad auf einer Ölspur ins Rutschen und stürzte zu Boden, wobei sich die 31-Jährige verletzte. Zudem entstand ein Sachschaden am Motorroller. Der Verursacher der Ölspur ist der Polizei bislang nicht bekannt.

Nach dem Unfall beauftragte die Polizei ein Unternehmen zur Reinigung der Fahrbahn. Den Angaben des Mitarbeiters nach handelte es sich bei dem Öl nicht um herkömmliches Motorenöl, das Kraftfahrzeuge benutzen. Es soll sich eher um Hydrauliköl gehandelt haben. Daher suchen nun die Ermittler nach einem Lkw, der möglicherweise einen Kranaufbau oder andere Hebevorrichtung mit hydraulischem Antrieb hat, oder ein anderes Baufahrzeug.

Die Beamten bitten Zeugen, die Hinweise zu dem verursachenden Fahrzeug geben können, sich bei der Kasseler Polizei unter der Telefonnummer 0561/9100 zu melden.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 09 Juni 2015 17:21

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige