Raubüberfall auf Postagentur: Bargeld erbeutet

Freitag, 13 Februar 2015 15:54 geschrieben von

FULDABRÜCK. Bargeld hat ein bislang unbekannter Täter bei einem Raubüberfall auf eine Poststelle in Bergshausen am Freitagnachmittag erbeutet. Die Fahndung läuft.

Der Täter ging gegen 15 Uhr in die im Ostring in Fuldabrück-Bergshausen gelegene Poststelle und verlangte Bargeld. Ob und mit was der Mann bewaffnet war, ging aus der Erstmeldung der Polizei nicht hervor.

Der etwa 1,75 Meter große Mann war bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose, einem schwarzen Kapuzenpullover und vermutlich einem neongrünen T-Shirt. Er flüchtete zunächst zu Fuß in Richtung Roller-Markt.

Die Fahndung läuft. Wir berichten später ausführlicher über den Überfall.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 13 Februar 2015 16:54

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige