Wütend über Hilfe: Betrunkener schlägt Scheibe ein

Mittwoch, 07 Januar 2015 15:59 geschrieben von

BAD ENDBACH. Mit einem Wert von drei Promille lief ein 55-Jähriger am Montagabend immer wieder auf die Fahrbahn. Nachdem ihn ein Zeuge davon abzuhalten versucht hatte, schlug der alkoholisierte Mann eine Plexiglasscheibe einer Werbetafel ein. Dabei entstand ein relativ geringer Schaden von etwa 100 Euro, dennoch ermittelt die Polizei nun wegen Sachbeschädigung.

Der 55-Jährige war am Montag gegen 17.40 Uhr zu Fuß in der Landstraße in Bad Endbach unterwegs. Unter starkem Alkoholeinfluss versuchte er mehrfach, auf die Fahrbahn zu laufen, wobei er jedoch stürzte. Ein Zeuge bemerkte den Mann und brachte ihn sicherheitshalber von seinem Vorhaben ab. Daraufhin schlug der 55-Jährige jedoch die Plexiglasscheibe einer Werbetafel ein.

Die alarmierte Polizei nahm den Randalierer anschließend in Gewahrsam. Der durchgeführte Atemalkoholtest zeigte einen Wert von drei Promille.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 07 Januar 2015 21:45

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige