Dachziegel weg, Folie durchtrennt: Einbrecher flüchten

Dienstag, 01 Juli 2014 11:41 geschrieben von

SCHERFEDE. Unbekannte Täter haben versucht, über das Dach eines Lebensmittelmarktes in das Geschäft einzubrechen. Aus unbekannten Gründen brachen sie ihr Vorhaben aber ab. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Eine Mitarbeiterin des Lebensmittelmarkts an der Briloner Straße in Scherfede bemerkte am Samstagnachmittag, dass Wasser durch die Deckenvertäfelung tropfte. Beim Nachsehen entdeckte das Personal, dass mehrere Dachziegel zur Seite geschoben worden waren. Außerdem war die unter den Ziegeln verlegte Kunststofffolie durchtrennt.

Laut Polizei waren die Diebe auf das etwa vier Meter hohe Gebäudedach an der Briloner Straße geklettert und wollten ganz offensichtlich in das Geschäft eindringen. Davon ließen sie aber ab.

Wer die Einbrecher vor Samstag auf dem Dach des Marktes gesehen hat und eventuell nähere Angaben zu den Personen oder einem von ihnen genutzten Fahrzeug machen kann, der meldet sich bei der Warburger Kripo. Die Telefonnummer der Ermittler lautet 05641/78800.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 04 August 2014 12:04

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige