Schüsse auf Schild, Mülleimer gesprengt

Mittwoch, 18 Juni 2014 11:49 geschrieben von

BAD ENDBACH. Ein Hinweisschild angeschossen und einen Mülleimer gesprengt haben Unbekannte am Waldrand bei Bad Endbach. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den Tatumständen machen können.

Die Tat ereignete sich zwischen dem 31. Mai und 17. Juni am Weg zum neuen Aussichtsturm. An der Weggabel am Waldrand beschädigten Stahlkugeln mit circa vier Millimeter Durchmesser das hölzerne Hinweisschild und von einem Mülleimer waren Boden und Deckel weggeflogen. Die Kugeln könnten mit einer Zwille, Luftdruckwaffe oder gar historischer Waffe abgefeuert worden sein. Der Schaden am Mülleimer entstand wahrscheinlich durch einen selbstgebauten Sprengsatz.

Hinweise erbittet die Polizei Gladenbach unter der Telefonnummer 06462/1644.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 05 August 2014 11:21

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige