Fritzlar: Einbrüche in Cafés, Auto geknackt

Montag, 23 September 2013 18:16 geschrieben von

FRITZLAR. Einbrüche in ein Café und ein Eiscafé sowie einen Autoaufbruch beschäftigen die Polizei in Fritzlar. Vor allem in der Eisdiele in der Kasseler Straße hinterließen die Täter eine Spur der Verwüstung.

Um in die Räume des Eiscafés zu gelangen, hebelten die Täter ein Fenster auf. Innen brachen sie dann mehrere Türen auf. Die Tatzeit liegt irgendwann in der Nacht zu Sonntag. Die Einbrecher erbeuteten etwas Bargeld sowie diverse Spirituosen. Ferner wurde ein Zigarettenautomat brachial aufgebrochen, um an Zigaretten und Bargeld zu gelangen. Auf der Suche nach Diebesgut hatten die Täter eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Schränke und Schubladen waren durchwühlt worden. Der Inhalt wurde auf den Boden geworfen.

Eventuell dieselben Täter schlugen am frühen Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr erneut zu: Um in ein Café am Marktplatz in Fritzlar zu gelangen, hebelten die Einbrecher ebenfalls ein Fenster auf. Innen wurden mehrere Schubladen durchwühlt und Kassen aufgebrochen. Die Unbekannten entkamen mit etwas Wechselgeld.

Schließlich kam es ebenfalls am Sonntag in Fritzlar zu einem Pkw-Aufbruch auf dem Parkplatz des neuen Friedhofes in der Straße Geismarrain. Bei einem dort in der Zeit von 13 bis 13.15 Uhr abgestellten Auto schlug ein Unbekannter eine Scheibe ein Aus dem Wagen nahm er eine schwarze Stoffhandtasche, in der sich unter anderem ein mehrfarbig braunes Lederportemonnaie mit Bargeld und Personalausweis befand. Es ist nicht auszuschließen, dass der Täter lediglich das Bargeld aus dem Portemonnaie entnommen und anschließend die Tasche weggeworfen hat. Vielleicht wurde er dabei ja beobachtet von Zeugen.

Wer die Arbeit der Ermittler in einem der drei Fälle unterstützen kann, meldet sich bei der Polizei in Fritzlar, Telefon 05622/99660.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige