Unbeschwert über den Weihnachtsmarkt bummeln

Mittwoch, den 27. November 2013 um 06:45 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Ein Bummel mit der Familie, ein Glühweinumtrunk mit den Kollegen, für die Kinder eine Fahrt mit dem Karussell - der Besuch eines Weihnachtsmarkts gehört für viele im Advent einfach dazu. Leider auch für Taschendiebe. 112-magazin.de fasst…

Erfolg: Polizei nimmt Schockanrufer fest

Dienstag, den 15. Januar 2013 um 17:31 Uhr
PADERBORN. Sogenannte Schockanrufe zum Nachteil von Personen mit Migrationshintergrund aus russischsprachigen Ländern oder falsche Enkel, die Senioren am Telefon überrumpeln, beschäftigen weiter die Polizei. Einen 20-jährigen Tatverdächtigen - vermutlich Mitglied einer aus Litauen operierenden Bande -…

Tipp: Unbeschwert über den Weihnachtsmarkt bummeln

Donnerstag, den 06. Dezember 2012 um 08:32 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Ein Bummel mit der Familie, ein Glühweinumtrunk mit den Kollegen, für die Kinder eine Fahrt mit dem Karussell – der Besuch eines Weihnachtsmarkts gehört für viele im Advent einfach dazu. Leider auch für Taschendiebe. 112-magazin.de fasst…

Der "Zettel-Trick"

Donnerstag, den 01. November 2012 um 15:55 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Der "Zettel-Trick" ist eine altbekannte Masche von Trickdieben und kann beliebig abgewandelt werden. Ziel der Täter ist einzig und allein, mit den Opfern unter einem plausiblen Vorwand in die Wohnung zu kommen. Ähnlich läuft…

Polizei warnt: Kanzlei fordert "Spieleinsätze"

Dienstag, den 23. Oktober 2012 um 12:45 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Eine vermeintliche Kanzlei "Georg Wohlfahrt & Partner" aus Essen wendet sich mit Zahlungsaufforderungen an Waldeck-Frankenberg. Sie fordert "Spieleinsätze" aus einer Lotto-Spielgemeinschaft ein. Die Polizei warnt davor. Die Absenderangaben enthalten keine Telefon- und Faxnummer sowie…

Minderwertige Teppiche für teures Geld

Donnerstag, den 09. August 2012 um 12:01 Uhr
PADERBORN. Auf das Ersparte eines Rentners hatten es am Mittwoch zwei Männer abgesehen. Sie gaben an, teure Teppiche für wenig Geld verkaufen zu wollen. Als sich einer der beiden auffällig oft in der Wohnung umsah,…

Konto im Minus: "Gericht" verlangt Zahlung

Donnerstag, den 09. August 2012 um 09:58 Uhr
REGION. Weil ihr Konto einen Fehlbetrag aufweisen würde, sollte eine 80-Jährige eine "Gebühr" ans Dortmunder Amtsgericht zahlen. Der Trickbetrug flog auf, weil die patente Seniorin nachhakte. Die Frau aus Sundern bekam einen Anruf von einem…

"Schockanrufer" erschwindeln Geld von Spätaussiedlern

Mittwoch, den 08. August 2012 um 12:46 Uhr
REGION. Erneut haben sogenannte Schockanrufer Geld von Spätaussiedlern erschwindelt. Am Freitag und am Montag fielen zwei aus Russland stammende und im Kreis Paderborn wohnende Frauen auf die unbekannten Anrufer herein, die mit dieser Masche größere…

Betrüger ergaunern sich Codes von "UKash"

Mittwoch, den 08. August 2012 um 12:45 Uhr
REGION. In den vergangenen Tagen sind bei der Polizei im Hochsauerlandkreis drei Fälle von Betrug im Zusammenhang mit "UKash"-Transaktionen bekannt geworden. Die Vorgehensweise betrifft Betreiber von UKash-Terminals wie Tankstellen, an denen man die Gutscheine beziehen…

Beim Geldabheben angeschrien und bespuckt

Donnerstag, den 03. Mai 2012 um 13:06 Uhr
PADERBORN. Rabiate Trickdiebe haben am Mittwoch in Salzkotten und Hövelhof zwei Frauen (52/ 67) beim Geldabheben überrumpelt und Bargeld erbeutet. Die jugendlichen Täter agierten jeweils zu dritt. Ein Opfer zog sich bei der Verfolgung der…

Anhänge von "Internethändlern" schaden dem PC

Donnerstag, den 03. Mai 2012 um 13:02 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Zur Vorsicht mahnt die Polizei im Landkreis bei Emailanhängen. Mehrere Fälle, in denen Schadsoftware installiert wurde, sind der Kripo in Korbach inzwischen bekannt geworden. "Gegenwärtig kursieren viele betrügerische Emails im Internet", warnen die Kriminalitätsbekämpfer.…

Betrug: Lotteriegewinn in der Türkei

Mittwoch, den 02. Mai 2012 um 10:33 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Zu vermeintlichen Lotterieweginnen in der Türkei gratulieren zurzeit professionelle Betrüger am Telefon. Vor dem Trick, bei dem die Opfer mit Geldforderungen konfrontiert werden, warnt das Bundeskriminalamt (BKA). Insbesondere ältere Bürgerinnen und Bürger erhalten laut…

Witwen werden Opfer von Telefonsex-Betrug

Sonntag, den 15. April 2012 um 05:10 Uhr
SCHWALM-EDER-KREIS. Witwen in Nordhessen sind Opfer einer neuen Betrugsmasche geworden: Sie haben Briefe erhalten, in denen ein Inkasso-Unternehmen die Begleichung von Rechnungen für Erotik-Dienstleistungen anmahnt, die ihre verstorbenen Männer vor ihrem Tod in Anspruch genommen…

Gewinnversprechen am Telefon

Donnerstag, den 12. April 2012 um 10:22 Uhr
BAD AROLSEN. Ein 88-jähriger Mann aus einem Bad Arolser Stadtteil ist laut Polizei auf ein Gewinnversprechen hereingefallen. Er bleibt aller Voraussicht nach auf einem Schaden von 300 Euro sitzen. Am Dienstagmittag erhielt er einen Anruf.…

Email mit Geldanfrage

Donnerstag, den 05. April 2012 um 15:02 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Eine neue Abzockmasche grassiert im Internet: Der unbekannte Absender einer Email gaukelt darin eine Bekanntschaft oder Freundschaft vor und bittet um Geld, ohne seinen Namen zu nennen. Er gibt an, bei einem Auslandsausflug bestohlen worden…

Erst innig umarmt, dann Geld geklaut

Mittwoch, den 08. Februar 2012 um 14:28 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG/SCHMALLENBERG. Die Masche ist oft die gleiche: Zwei Frauen sprechen in oder vor einem Supermarkt einen arglosen Kunden an und betteln um Geld. Falls sie etwas bekommen, umarmen sie den Spender überschwenglich – und bedienen sich…

Betrug: Geld überweisen, um an Gewinn zu kommen

Dienstag, den 07. Februar 2012 um 14:21 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG/BAD DRIBURG. Ziemlich dreist gingen unbekannte Täter mit einer 83-jährigen Seniorin aus Bad Driburg um. Ihre Masche: Erst erweckten sie den Anschein, dass die Dame Geld gewonnen habe, dann gaben sie sich als ermittelnde Polizeibeamte…

Falscher Steuereintreiber will Sofortzahlung

Dienstag, den 07. Februar 2012 um 14:10 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG/KASSEL. Vermeintliche Steuerschulden in Höhe von 4.000 Euro sollte in Kassel ein Senior begleichen. Schnell stellte sich heraus: Bei dem "Beamten" handelte es sich um einen Betrüger. Der rüstige Rentner jagte ihn nach Polizeiangaben aus…

Der "Autokauf" per Western Union

Donnerstag, den 20. Oktober 2011 um 09:18 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Ein gut erhaltenes Auto zum vorteilhaften Preis mit Überweisung per Western Union: Zur Vorsicht vor dieser "gemeinen Betrugsmasche" mahnt die Polizei. Beim Stöbern nach günstigen Autos in den einschlägigen Internet-Plattformen stieß in der vergangenen…

Der "Enkeltrick"

Donnerstag, den 13. Oktober 2011 um 13:09 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. "Hallo, ich bin ein entfernter Neffe von Dir. Können wir uns mal wieder sehen?" Wer als Senior solche Worte am Telefon hört, ist schnell angetan. Doch die Freude kann auch in Missmut umschlagen -…