Vollsperrung zwischen Nordenbeck und Nieder-Ense

Freitag, den 25. August 2017 um 09:41 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Die Kreisstraße 53 wird ab Montag, 28. August gesperrt Die Kreisstraße 53 wird ab Montag, 28. August gesperrt Karte: Hessen-Mobil

KORBACH. Auf Umleitungen und längere Fahrzeiten müssen sich Verkehrsteilnehmer ab Montag einstellen. Am 28. August wird die Kreisstraße 53 für den Verkehr voll gesperrt. Die Straße erhält auf einer Länge von  1,3 Kilometern zwischen den Korbacher Ortsteilen Nordenbeck und Nieder-Ense eine neue Fahrbahndecke. Hierzu wird der vorhandene Belag 6 cm abgefräst. Der neue Belag besteht aus zwei Schichten mit einer Aufbauhöhe von etwa 10 cm.

Während der bis zum 13. September 2017 laufenden Bauarbeiten muss die Kreisstraße zwischen Nordenbeck und Nieder-Ense gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt von Nordenbeck über Ober-Ense nach Nieder-Ense und umgekehrt.

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg investiert für die Baumaßnahme 230.000 Euro in den Erhalt des 480 km langen Kreisstraßennetzes. Der Landkreis und Hessen Mobil bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Straßenbauarbeiten und die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen. (hessen-mobil)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Freitag, den 25. August 2017 um 09:59 Uhr