Laserpistole: Polizei zieht Fahrzeuge aus dem Verkehr

Donnerstag, den 24. November 2016 um 12:57 Uhr Verfasst von  Redaktion 112-magazin
Diesen Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Geschwindigkeitsmessung am Ortseingang von Korbach Geschwindigkeitsmessung am Ortseingang von Korbach Symbolfoto: Polizei (Archiv)

KORBACH. Derzeit wird am Ortseingang von Korbach, aus Richtung Berndorf kommend, eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Die Polizei misst die Geschwindigkeit mit einer Laserpistole und zieht die Fahrzeuge unmittelbar aus dem Verkehr die zu schnell unterwegs sind. Das Team von 112-magazin.de appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, die jeweils gültigen Tempolimits einzuhalten.

Wir bitten unsere Leser, immer vorsichtig und aufmerksam zu fahren - unabhängig davon, ob ein Blitzer gemeldet wurde oder nicht.

Anzeige:

 

 

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 24. November 2016 um 13:08 Uhr