Mit Motorrad gegen Geländewagen gerast

Donnerstag, den 22. September 2011 um 18:25 Uhr Verfasst von  Matthias Böhl

ALBRECHTSPLATZ. Ein 33 Jahre alter Motorradfahrer aus den Niederlanden ist heute Nachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann gegen 14.30 Uhr mit viel zu hoher Geschwindigkeit auf der B 480 vom Albrechtsplatz in Richtung Dödesberg unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve geriet der Mann auf die Gegenfahrbahn und raste dort in einen entgegenkommenden Geländewagen. Dabei wurde der Mann schwer verletzt und musste mit dem DRK Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Das Motorrad und der Geländewagen wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu Behinderungen.

 

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 22. September 2011 um 22:10 Uhr