Zeitungskasten mit Böller gesprengt

Donnerstag, den 03. Januar 2013 um 16:13 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Mit einem Böller haben Unbekannte einen Zeitungskasten gesprengt. Die Polizei ermittelt. Mit einem Böller haben Unbekannte einen Zeitungskasten gesprengt. Die Polizei ermittelt. Foto: pfa/Archiv

NIEDERWEIMAR. Mit einem Böller haben Rowdys zwischen Montag, 31. Dezember, 16 Uhr, und Dienstag, 1. Januar, 15 Uhr, an einem Wohnhaus im Eichenweg den Zeitungskasten von der Wand.

"Der Schaden beträgt 55 Euro", sagte am Donnerstag der Marburger Polizeisprecher Jürgen Schlick. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Angaben über den oder die Täter liegen den Beamten nicht vor. Hinweise erbittet die Polizeistation Marburg, Telefon 06421/4060.