Verkehrskontrolle: Junger Drogenfahrer erwischt

Freitag, den 05. Oktober 2018 um 11:33 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Der kontrollierte Fahrer stand unter dem Einfluss mehrerer Betäubungsmittel. Der kontrollierte Fahrer stand unter dem Einfluss mehrerer Betäubungsmittel. Foto: Polizei/ots/Archiv

STADTALLENDORF. Unter dem Einfluss von Amphetamin, Kokain und THC stand ein 25-jähriger Autofahrer am Donnerstag in der Straße "Müllerwegstannen".

Einer Streife der Stadtallendorfer Polizei war der junge Mann in seinem Peugeot gegen 16.50 Uhr aufgefallen. Sie stoppten den Wagen und stellten fest, dass der Stadtallendorfer offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogenschnelltest wies ihm die eingenommenen Substanzen nach.

Die Beamten nahmen ihn mit auf die Polizeiwache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Anschließend durfte er die Wache wieder verlassen. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Freitag, den 05. Oktober 2018 um 12:07 Uhr