Verkehrsunfall auf Bundesstraße 516: Frau aus Fahrzeug befreit

Freitag, den 28. September 2018 um 15:09 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Foto: Feuerwehr Brilon

ALLENBERG. Die Feuerwehr Brilon hat am Freitagvormittag eine Frau auf der Bundesstraße 516 aus Ihrem Pkw befreit.

Eine 47-jährige Frau war gegen 11.35 Uhr in Höhe Allenberg in einer scharfen Kurve von der Fahrbahn abgekommen und in den Seitengraben geraten. Das Fahrzeug kam auf der Seite liegend zum Stillstand, der Pkw wurde gesichert und die Frau nach Entfernung der Windschutzscheibe aus dem Fahrzeug befreit.

Auf Grund der Verletzungen wurde sie verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Bundesstraße 516 war für die Dauer der Rettungsarbeiten rund eine Stunde voll gesperrt. Etwa 18 Einsatzkräften waren vor Ort. Zur Unfallursache und zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.

- Anzeige -