Radfahrer schwer verletzt, Krankenhaus

Montag, den 09. Juli 2018 um 12:07 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Aus unbekannter Ursache verlor der Radfahrer die Kontrolle und stürzte. Aus unbekannter Ursache verlor der Radfahrer die Kontrolle und stürzte. Symbolbild: 112-magazin.de

SIEGEN. Am Samstag, den 7. Juli um 14:40 Uhr zog sich ein Radfahrer bei einem Sturz auf der Straße Höhgarten schwere Verletzungen zu.

Der 48-Jährige war dort mit seinem Fahrrad als Teil einer Gruppe unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache verlor er außerhalb der Sichtweite seiner Mitfahrer auf der abschüssigen Straße die Kontrolle über sein Rad und stürzte auf die Straße. Rettungskräfte brachten den Verletzten, dessen Fahrradhelm offensichtlich noch schwerwiegendere Verletzungen verhindert hatte, in ein Krankenhaus.

Der entstandene Schaden wird auf 200 Euro geschätzt. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Montag, den 09. Juli 2018 um 12:24 Uhr