Einbrecher entwenden Tablets aus Schule

Montag, den 11. Juni 2018 um 18:05 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Mehrere Dutzend iPads entwendeten die Täter aus der Schule. Mehrere Dutzend iPads entwendeten die Täter aus der Schule. Symbolbild: 112-magazin.de

DELBRÜCK. Am Wochenende haben Einbrecher mehrere dutzend Apple iPads aus der Gesamtschule am Nordring gestohlen.

Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 21.30 Uhr, und Samstag, 18.30 Uhr. Durch gewaltsam geöffnete Fenster waren die Täter in die Klassenräume gelangt. Dort hebelten sie Schränke auf und entwendeten die Tablets aus den Ladestationen.

Bei den Geräten handelt es sich um Apple iPad Mini der zweiten Generation. Die Täter dürften an ihrer Beute jedoch keine Freude haben, da sämtliche Tablets sofort per Fernzugriff gesperrt wurde und nun nicht mehr nutzbar sind.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05251/3060 entgegen. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Montag, den 11. Juni 2018 um 18:16 Uhr