Einbrüche im Hochsauerlandkreis

Donnerstag, den 07. Juni 2018 um 17:15 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
In Brilon kam es zu mehreren Einbrüchen. In Brilon kam es zu mehreren Einbrüchen. Foto: Polizei/ots/Archiv

HOCHSAUERLANDKREIS. In Brilon kam es zu Einbrüchen in ein Einfamilienhaus und ein Mehrfamilienhaus.

Während die Bewohner im Urlaub verweilten, brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus am Mühlenweg ein. In der Zeit von Dienstag, 20 Uhr, bis Mittwoch, 17 Uhr, hebelten die Einbrecher ein Fenster auf und durchsuchten das komplette Haus. Die Tat wurde von Familienangehörigen entdeckt. Angaben zum Diebesgut können bislang nicht gegeben werden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Brilon unter der Telefonnummer 02961/90200 in Verbindung zu setzen.

In der Zeit von Dienstag, 22 Uhr, bis Mittwoch, 07 Uhr, versuchten unbekannte Täter den Nebeneingang eines Mehrfamilienhauses an der Straße zum Mühlental aufzubrechen. Die Tür hielt den Versuchen stand. Die Täter flüchteten ohne Beute.

Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter der Telefonnummer 02961/90200 entgegen. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 07. Juni 2018 um 17:24 Uhr