Mann bei Unfall auf glatter Fahrbahn verletzt

Freitag, den 19. Januar 2018 um 12:52 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Der Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Der Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Symbolbild: 112-magazin.de

STEINHEIM. Ein 25-jähriger Steinheimer befuhr am 17.01.2018, gegen 8.35 Uhr, mit seinem VW Golf die Landesstraße 616 aus Richtung Bergheim kommend in Richtung Bundesstraße 252. Vermutlich beabsichtigte er im Bereich einer Sperrfläche, in Höhe der Einmündung zur Schorlemerstraße, einen vor ihm fahrenden Pkw zu überholen.

Hierbei verlor er offensichtlich auf der durch Schneematsch glatten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Golf. Das Fahrzeug drehte sich und rutschte in den linken Straßengraben.

Von dort aus wurde der Wagen insgesamt gegen zwei Bäume geschleudert und kam dort mit der Fahrzeugfront vor dem zweiten Baum zum Stillstand. Der verunfallte Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dieses konnte er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Am Golf entstand ein Totalschaden. (ots/r)

- Anzeige -