Paletten mit 1,8 Tonnen Streusalz gestohlen

Donnerstag, den 14. Dezember 2017 um 19:06 Uhr Verfasst von  Andreas Amthor

MARBURG. Paletten mit 1,8 Tonnen Streusalz wurden am 13. Dezember in Marburg gestohlen. Gegen 9 Uhr waren sie noch an der Zulieferrampe des Einkaufszentrums am Erlenringcenter, gegen 9.20 Uhr waren sie bereits verschwunden.

Der oder die Täter müssen einen Hubwagen oder ähnliches genutzt haben und mit einem entsprechenden Transportmittel ausgerüstet gewesen sein, um die zwei kompletten Paletten mit 75 Säcken von 25 Kilogramm Streusalz stehlen zu können.

Die Polizei ermittelt wegen des Diebstahls und bittet um sachdienliche Hinweise. Wer hat das Aufladen gesehen und kann Angaben zum Auto und den verladenden Personen machen?

Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des oder der Täter haben, wenden Sie sich bitte an die Kriminalpolizei Marburg unter der Telefonnummer 06421/4060. (ots/r)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Freitag, den 15. Dezember 2017 um 19:34 Uhr