Hochwertiges E-Bike aus Keller geklaut

Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 17:12 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(1 Stimme)
Das Foto zeigt das entwendete E-Bike. Das Foto zeigt das entwendete E-Bike. Foto: Polizei Kassel

KASSEL. Ein bislang unbekannter Täter entwendete zwischen dem 12. und 13. Dezember ein E-Bike des Herstellers Riese & Müller und weiteres Zubehör aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Glogauer Straße.

Nun bittet die Kasseler Polizei Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des E-Bikes samt Zubehör geben können, sich zu melden. Wie der Eigentümer des weißen E-Bikes berichtet, war der Lattenverschlag im Keller des Hauses am Dienstagmittag noch unversehrt. Als er am Morgen des 13. Dezembers, gegen 7.30 Uhr das E-Bike benutzen wollte, war der Verschlag aufgebrochen und das Zweirad weg.

Zudem fehlten von einem anderen E-Bike ein Akku, ein Display und ein Sicherheitsschloss. Den Wert des entwendeten E-Bikes beziffert der Eigentümer mit 3000 Euro, den des Zubehörs mit insgesamt 700 Euro. Wie der Täter in das Haus und in den Keller gelangte, ist bislang noch unklar.

Üblicherweise sind die Haustür und auch die Kellertür verschlossen. Aufbruchspuren konnten die am Tatort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Ost jedoch nicht feststellen. Bei dem E-Bike handelt es sich um ein weißes Zweirad mit braunen Reifen, Sattel und Lenkradgriffen. Der Lenker, die Schutzbleche und der Gepäckträger sind schwarz.

  • Hersteller: Riese & Müller
  • Typ: Cruiser City Mixte 55 Nexus

Die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten des Polizeireviers Ost bitten Zeugen, die Hinweise zum Täter oder dem Verbleib des E-Bikes geben können, sich unter der Telefonnummer 0561/9100 bei der Kasseler Polizei zu melden. (ots/r)

- Anzeige -