Autodiebe klauen schwarzen Audi A4 und graues A5 Cabrio

Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 10:31 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Diesen Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Immer wieder werden im Raum Kassel Audis und BMWs gestohlen. In der Nacht zu Mittwoch klauten Unbekannte einen Audi A4 und ein Audi S5 Cabrio. Immer wieder werden im Raum Kassel Audis und BMWs gestohlen. In der Nacht zu Mittwoch klauten Unbekannte einen Audi A4 und ein Audi S5 Cabrio. Foto: pfa/Archiv

KASSEL/NIESTETAL. Zu zwei Autodiebstählen ist es in der Nacht zu Mittwoch in Kassel und Niestetal gekommen. Bislang unbekannte Täter entwendeten in Kassel-Bettenhausen eine schwarze Audi A4 Limousine mit Breitreifen und schwarzen Scheinwerfern sowie in Heiligenrode ein graues Audi A5 Cabriolet. Ob die Taten im Zusammenhang stehen, ist bislang unklar, aber zu vermuten.

Bereits am frühen Morgen, gegen 5.30 Uhr, meldete sich der Besitzer des Cabrios bei der Kasseler Polizei und gab an, dass sein in der Straße Am Balkenstrick im Niestetaler Ortsteil Heiligenrode abgestellter Wagen über Nacht gestohlen worden war. Das Auto war seit Dienstagabend, 20 Uhr, dort geparkt. Das graue A5 Cabriolet, Baujahr 2009, mit dem amtlichen Kennzeichen OB-MF 1901, hat aktuell noch einen Wert von etwa 20.000 Euro.

Der Diebstahl des schwarzen Audi A4 in Kassel-Bettenhausen ereignete sich ebenfalls im Laufe der Nacht zu Mittwoch. In diesem Fall stellte der Fahrzeughalter Mittwochfrüh gegen 6 Uhr das Fehlen seiner Limousine fest, die er auf dem Grundstück am Windhäuser Weg abgestellt hatte. Gegen 22 Uhr stand das Auto noch dort. Von dem rund neun Jahre alten A4 mit dem Kennzeichen KS-MR 390 im Wert von 12.000 Euro fehlt ebenfalls jede Spur.

Beide Tatorte liegen nur etwa vier Kilometer voneinander entfernt. Ein Tatzusammenhang lässt sich nicht ausschließen. Die mit den Ermittlungen betrauten Kripobeamten des Kommissariats 21/22 bitten in beiden Fällen Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder den Verbleib der Fahrzeuge kennen, sich unter der Kasseler Rufnummer 9100 bei der Polizei zu melden. (ots/pfa)  


Erst Ende Juni waren in diesem Gebiet zwei teure Audis geklaut worden:
Audi SQ5 und A8 für insgesamt 90.000 Euro gestohlen (28.06.2017)


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 12:41 Uhr