Jagdhütte durch Brandstiftung komplett zerstört

Dienstag, den 20. Mai 2014 um 12:31 Uhr Verfasst von  Matthias Böhl
Übrig blieben nur noch kokelnde Holzbalken im Waldgebiet bei Röspe. Übrig blieben nur noch kokelnde Holzbalken im Waldgebiet bei Röspe. Fotos: Matthias Böhl

RÖSPE. Von Brandstiftung geht die Polizei beim Brand einer Jagdhütte in einem Waldstück bei Röspe aus. Das Gebäude wurde vollständig zerstört.

Die Hütte brannte am frühen Dienstagmorgen komplett ab, umstehende Bäume wurden durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen. Gegen 5.20 Uhr hatten mehrere Anrufer einen Feuerschein im Wald gegenüber von Röspe, an der L 553 gelegen, gemeldet. Sofort wurde der Löschzug Aue-Wingeshausen alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen vor Ort und dem Eintreffen der Polizei stand die Hütte am Reistenberg bereits in Vollbrand, auch vor der Hütte brannte der Wald. Aufgrund der unwegsamen Umgebung und der großen Entfernung zu offenem Gewässer wurden mehrere Löschgruppen zur Verstärkung angefordert.

Neben den Löschgruppen aus Birkelbach und Schameder wurden auch das Großtanklöschfahrzeug aus Bad Berleburg und Kräfte des Löschzuges Erndtebrück nachalarmiert. Ein weiteres Übergreifen der Flammen auf den Fichtenwald wurde erfolgreich verhindert, die Jagdhütte brannte jedoch komplett ab. Während der Löscharbeiten unter schwerem Atemschutz kam es immer wieder zu Explosionen und Verpuffungen im Inneren der Hütte.

Am Vormittag musste die Feuerwehr noch einmal zu Nachlöscharbeiten ausrücken. Den entstandenen Schaden gab die Polizei an der Brandstelle mit rund 8000 Euro an. Die Kriminalpolizei Bad Berleburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet auch die Öffentlichkeit um Mithilfe. Die Kripo sucht Zeugen, die im Zeitraum von Montag, 17 Uhr, bis Dienstag, 5.20 Uhr, in der Nähe des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht, Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, die im Zusammenhang mit dem Tatgeschehen stehen könnten. Hinweise werden unter der Rufnummer 02751/909-0 entgegengenommen.

Zuletzt geändert am Dienstag, den 20. Mai 2014 um 16:51 Uhr