Artikel nach Markierung anzeigen: Bundeswehr
FRITZLAR. Am Dienstag, den 20. November kam es zu einem versuchten Einbruch in fünf ehemalige Munitionsbunker der Bundeswehr.Der Vorfall trug sich im Bereich der Feldgemarkung zwischen der Landesstraße 3250 und dem Ortsteil Fritzlar-Rothhelmshausen, bei dem…
Veröffentlicht in HR Polizei

Munitionsbunker geknackt: Explosion, Golf V gesucht

Mittwoch, den 21. November 2018 um 07:28 Uhr
FRITZLAR/ROTHHELMSHSAUSEN. Am gestrigen Dienstagabend kam es zu einem versuchten Einbruch in fünf ehemaligen Munitionsbunkern der Bundeswehr, im Bereich der Feldgemarkung zwischen der Landesstraße 3150 und dem Ortsteil Fritzlar-Rothhelmshausen. In dem mittlerweile privat genutzten Bunkern befanden…
Veröffentlicht in Polizei
KNÜLLWALD. Am Montagabend ereignete sich in der Straße Hüttenmühle in Knüllwald-Wallenstein eine Explosion in einem Wohnhaus, bei der das Wohnhaus einstürzte.Das Wohnhaus, in dem drei Personen gemeldet sind, wurde dabei komplett zerstört und fiel in…
Veröffentlicht in HR Polizei

Einsatz von Polizei und Bundeswehr bei Munitionsfund

Mittwoch, den 01. August 2018 um 10:49 Uhr
PADERBORN. Auf einem privaten Hofgrundstück an der Dubelohstraße ist am Dienstag Munition aus alten Bundeswehrbeständen gefunden worden. Das explosive Material wurde von der Bundeswehr entsorgt. Vormittags entdeckte der 55-jährige Bewohner in einer Garage eine Schachtel…
Veröffentlicht in PB Polizei
ALRAFT/FRANKENBERG. Zu einem Alleinunfall  kam es am Donnerstag gegen 14.30 Uhr auf der Landesstraße 3084. Nach Angaben von Zeugen befuhren drei Bundeswehrsoldaten mit ihrem neun Tonnen schweren Geländefahrzeug aus Richtung Alraft die Landesstraße in Richtung…
Veröffentlicht in Polizei

Mann bringt Mörsergranate zur Polizei - Zünder noch vorhanden

Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 08:06 Uhr
HOFGEISMAR. Eine Mörsergranate legte am Montagabend ein 58-Jähriger bei der Polizeistation Hofgeismar ab - dies sorgte zunächst für Unbehagen. Noch während eine Beamtin über die Gegensprechanlage Kontakt mit dem 58-Jährigen aufnahm und nach dem Grund…
Veröffentlicht in Polizei

Zu wenig Wasser im Edersee - Sprünge abgesagt

Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 07:29 Uhr
EDERSEE. Wassermagel im Edersee führte bereits gestern dazu, dass die Bundeswehr ihre Fallschirmsprünge über dem See abgesagt hat. Nach Auskunft der Pressestelle der Bundeswehr werden die Sprünge nach Burgwald- Bottendorf verlegt. Aus Fürsorge gegenüber den…
Veröffentlicht in Polizei

100 Fallschirmjäger üben Wasserlandung im Edersee

Montag, den 17. Juli 2017 um 15:14 Uhr
EDERSEE. Fallschirmjäger der Bundeswehr werden in dieser Woche die Wasserlandung im Edersee trainieren. Die eingesetzten Soldaten gehören zur Division Schnelle Kräfte (DSK) und werden aus einem Transportflugzeug des Typs Transall abspringen. Bereits heute wurden die…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar

100 Fallschirmjäger, ein Ziel: Landung im Edersee

Dienstag, den 20. Juni 2017 um 10:07 Uhr
EDERSEE. Deutsche, niederländische und US-amerikanische Fallschirmjäger werden Mitte Juli die Wasserlandung im Edersee trainieren. Die etwa 100 eingesetzten Soldaten werden aus einem Transportflugzeug des Typs Transall abspringen. Der sogenannte Fallschirmsprungdienst ist für die Zeit von Montag,…
Veröffentlicht in Polizei

Militärübung im Raum Vöhl

Sonntag, den 23. April 2017 um 07:41 Uhr
FRITZLAR/VÖHL. Eine unter dem Decknamen "Strong Punch 2017" laufende Bundeswehr-Rahmenübung startet ab Montag vom Heeresflugplatz Fritzlar aus. Exakt 14 Tage werden die Heeresflieger Übungen für den UN-Einsatz in Mali proben. Besondere Bedeutung kommt dabei der…
Veröffentlicht in Polizei
«StartZurück1234WeiterEnde»
Seite 1 von 4