Artikel nach Markierung anzeigen: Waffe

Einbrecher ziehen Waffe, bedrohen Beamte und flüchten

Donnerstag, den 05. Juli 2018 um 16:23 Uhr
MESCHEDE. Eine Zivilstreife der Polizeiwache Meschede überraschte am Donnerstag gegen 01.30 Uhr drei Einbrecher auf frischer Tat. Die Täter zogen eine Pistole und flüchteten daraufhin. Bei der Bestreifung des Industriegebiets in Enste konnten die Polizisten…
Veröffentlicht in HSK Polizei
KASSEL. Mehrere Schüsse, die - wie sich erst später herausstellen sollte - wegen des Sieges der russischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft aus dem Fenster eines Hauses abgegeben wurden, lösten am Dienstagabend einen größeren Polizeieinsatz im…
Veröffentlicht in KS Polizei
Aus der Amnestie, welche bis zum 01.07.2018 gilt, ergibt sich u. a. eine Straffreiheit für den unerlaubten Waffen- und Munitionsbesitz. Ausgenommen von dieser Regelung sind Waffen oder Munition, welche dem Kriegswaffenkontrollgesetz unterliegen. Ziel der Waffenamnestie…
Veröffentlicht in HR Polizei

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle

Montag, den 28. Mai 2018 um 17:13 Uhr
BRILON. Am Sonntag gegen 10.45 Uhr betraten zwei maskierte Männer eine Spielhalle an der Bahnhofstraße. Die Männer zogen ihre Pistolen, drohten in Richtung der Mitarbeiterin und legten einen Zettel mit der Aufforderung, das Geld herauszugeben,…
Veröffentlicht in HSK Polizei

Nachbarschaftsstreit resultiert in Angriff mit Machete

Montag, den 28. Mai 2018 um 13:56 Uhr
HOMBERG. Ein 47-jähriger Appenfelder wurde am späten Samstagabend von seinem 50-jährigen Nachbarn bei einem Streit mit einer Machete verletzt. Er erlitt mehrere Schnittwunden, welche in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden mussten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war…
Veröffentlicht in HR Polizei

Schüsse in den Nachthimmel, Waffen sichergestellt

Samstag, den 12. Mai 2018 um 13:28 Uhr
BAD LAASPHE. Am Donnerstag, den 10. Mai wurden Polizeibeamte gegen 23.45 Uhr in Bad Laasphe bei einer Verkehrskontrolle durch Schussgeräusche alarmiert. Den Ausgangsort dieser ungewöhnlichen Geräusche, ein Haus in der Bahnhofstraße, konnten die Beamten aufgrund…
Veröffentlicht in SI Polizei

Kassel: Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Mittwoch, den 02. Mai 2018 um 15:34 Uhr
KASSEL. Ein bislang unbekannter Mann hat in der Nacht zum Mittwoch, den 2. Mai eine Tankstelle in der Frankfurter Straße in Kassel überfallen und Bargeld sowie Zigaretten geraubt. Der maskierte und mit einem schwarzen Revolver…
Veröffentlicht in KS Polizei

Jugendlicher bedroht Passantin mit Pistole

Freitag, den 06. April 2018 um 12:50 Uhr
HOMBERG. Einen größeren Polizeieinsatz verursachte ein 19-Jähriger am Mittwochnachmittag in der Bahnhofstraße, indem er eine 23-jährige Passantin aus einem Fenster heraus mit einer Pistole und den Worten "Hände hoch!" bedrohte, woraufhin diese über den Notruf…
Veröffentlicht in HR Polizei

Bewaffneter Raubüberfall auf Sonnenstudio

Dienstag, den 09. Januar 2018 um 15:35 Uhr
KASSEL. Ein bewaffneter Mann überfiel am Abend des 8. Januar ein Sonnenstudio an der Ludwig-Mond-Straße in Kassel und flüchtete anschließend mit dem erbeuteten Bargeld in unbekannte Richtung. Die Ermittler des für Raubdelikte zuständigen Kommissariats 35…
Veröffentlicht in KS Polizei

Fahndungserfolg: Raubüberfälle auf Pizzaboten geklärt

Freitag, den 24. November 2017 um 09:40 Uhr
KASSEL/FULDATAL. Das für Raubüberfälle zuständige Kommissariat 35 der Kasseler Kripo kann mit der Festnahme eines 21-Jährigen aus Fuldatal einen aktuellen Fahndungserfolg verbuchen. Der dringend Tatverdächtige räumte gegenüber den Ermittlern zwei Überfälle auf Pizzaboten in Kassel…
Veröffentlicht in KS Polizei
«StartZurück1234WeiterEnde»
Seite 1 von 4