Kater "Rocky" in Nordenbeck entlaufen - Besitzerin bittet um Mithilfe

Dienstag, den 20. März 2018 um 22:00 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Kater "Rocky" wird vermisst. Kater "Rocky" wird vermisst. Foto: Elena Heine

NORDENBECK. Kater "Rocky" wird seit dem 8. März vermisst. Die Besitzerin bittet die Leser von 112-magazin.de um Mithilfe bei der Suche nach dem grau getigerten Kater.

"Rocky" ist vier Jahre alt und gechipt. Er hat keine Tattoos und ist in 34497 Nordenbeck entlaufen. Zuletzt gesehen wurde er in der Goldhäuser Straße.

Wer den Kater gesehen hat oder Hinweise auf den Verbleib geben kann, soll sich bitte unter der Telefonnummer 06190/937300 melden.

Unter dieser Nummer erreichen Sie den Notfalldienst einer Organisation für entlaufene Tiere, die alle weiteren Schritte übernimmt. Mit der Suchdienstnummer S2304235 kann sich sofort um das Anliegen gekümmert werden.