Artikel nach Markierung anzeigen: OberWaroldern

Ober-Waroldern: Dreister Dieb klaut Felgen

Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 09:01 Uhr
OBER-WAROLDERN. In dem Twistetaler Ortsteil Ober-Waroldern wurden vier Felgen entwendet. Die abgefahrenen Pneus wurden vorher abgezogen, der Täter suchte anschließend das Weite.Ein direkt vor der Haustür abgelegter Satz Räder eines VW-Polo hat sich ein bislang…
Veröffentlicht in Polizei

Vollsperrung zwischen Strothe und Ober-Waroldern

Samstag, den 05. August 2017 um 09:30 Uhr
STROTHE/OBER-WAROLDERN. Am Montag, den 7. August 2017 beginnen die Straßenbauarbeiten zur Erneuerung und Verstärkung der Fahrbahn auf der Kreisstraße 16 zwischen der Einmündung der K 15 in Strothe und der Einmündung in die Landesstraße 3083…
Veröffentlicht in Baustellen

Strothe: Terrier Hündin spurlos verschwunden

Sonntag, den 29. November 2015 um 09:39 Uhr
STROTHE/GUT MALBERG. Bei der gestern durchgeführten, revierübergreifenden Drückjagd auf Schwarzwild im Raum Strothe/Ober-Waroldern/Korbach, ist die Jagdterrier-Hündin "Aila" abhanden gekommen. Das letzte Signal über das GPS-Gerät erhielt der Hundeführer gegen 11 Uhr. Danach riss die Verbindung…
Veröffentlicht in Polizei

Nach scharfer Kurve von Straße abgekommen

Sonntag, den 28. April 2013 um 00:25 Uhr
KORBACH/OBER-WAROLDERN. Nachdem sie aus einer scharfen Linkskurve gefahren ist, hat Samstagnacht eine 20-Jährige die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Sie und ihr Beifahrer mussten verletzt ins Krankenhaus. Gegen 23.30 Uhr war die Twistetalerin gemeinsam mit…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar

Kopf aus, Navi an: Pizza-Kurier im Wald verirrt

Montag, den 18. März 2013 um 23:40 Uhr
TWISTETAL. Ein Jahr nach dem legendären Fall der Navi-Blondinen, die sich im Upland im Forst festfuhren, haben die Frauen einen würdigen Nachfolger bekommen: Ein Pizza-Kurier hat sich tief im Waldgebiet zwischen Ober-Waroldern und Berndorf festgefahren,…
Veröffentlicht in Polizei

Kilometerlange Dieselspur: Zwei Wehren rücken aus

Samstag, den 10. Dezember 2011 um 15:46 Uhr
OBER-WAROLDERN/NIEDER-WAROLDERN. Eine zwei Kilometer lange Dieselspur, die von Ober- nach Nieder-Waroldern und durch den Ort weiter in Richtung Dehringhausen führte, hat am Samstag die Feuerwehren der beiden Twistetaler Ortsteile gut zwei Stunden lang beschäftigt. Auch…
Veröffentlicht in Feuerwehr

90-Jähriger Fahrer stürzt Wald-Abhang hinab

Sonntag, den 13. November 2011 um 20:19 Uhr
OBER-WAROLDERN. Ein 90 Jahre alter Autofahrer aus Lichtenfels hat einen spektakulären Unfall unverletzt überstanden: Der Rentner stürzte am Sonntagnachmittag mit seinem Ford Fiesta einen steilen Abhang im Wald zwischen Ober-Waroldern und Korbach hinab, das Auto…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar