Artikel nach Markierung anzeigen: Buntmetall

Festnahmen nach versuchtem Diebstahl von Buntmetall

Freitag, den 08. Februar 2019 um 13:14 Uhr
KORBACH. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag konnten zwei Männer aufgrund eines versuchten Einbruchsdiebstahls noch am Tatort festgenommen werden. Die Männer stehen im Verdacht, Buntmetall von dem Gelände eines metallverarbeitenden Betriebes in Korbach stehlen…
Veröffentlicht in Polizei

Battenberg: 1,2 Tonnen Buntmetall gestohlen

Dienstag, den 22. Januar 2019 um 17:55 Uhr
BATTENBERG. Ein sprichwörtlich schwerer Diebstahl hat sich am Montag zwischen 16 und 19 Uhr im Gewerbegebiet Battenberg ereignet. Dort entwendeten unbekannte Täter ca. 1,2 Tonnen Buntmetall von einem Containerplatz einer Firma Am Bahnhof in Battenberg. Dabei…
Veröffentlicht in Polizei

600 Kilo Kupfer weggeschleppt - und dann stehen lassen

Dienstag, den 24. Januar 2017 um 22:27 Uhr
GREBENSTEIN. Etwa 600 Kilogramm Kupfergranulat im Wert von mehreren tausend Euro haben unbekannte Diebe bei einem Einbruch in einen Metallgroßhandel in zahlreiche stabile Tüten gefüllt und weggeschleppt. Vermutlich weil sie sich gestört fühlten, ließen die…
Veröffentlicht in KS Polizei

Gebäude wird saniert: Diebe klauen Kupferrohre

Montag, den 21. November 2016 um 13:14 Uhr
BAD WILDUNGEN. Die Kupferrohre der Heizung gestohlen haben unbekannte Diebe aus einem Gebäude, das derzeit saniert wird. Der Sachschaden ist weit höher als der Wert des entwendeten Buntmetalls. Laut Polizeibericht von Montag bemerkte der betroffene…
Veröffentlicht in Polizei

Winterberg: Metalldiebe klauen 300 Kilogramm Kupfer

Mittwoch, den 15. Juni 2016 um 14:30 Uhr
WINTERBERG. Buntmetalldiebe haben etwa 300 Kilogramm Kupfer aus einem Abbruchgebäude gestohlen. Die Polizei hofft auf Zeugen, die den Abtransport der alten Kabelrohre beobachtet haben. Tatort ist ein altes Schaltanlagengebäude an der Haarfelder Straße in Winterberg.…
Veröffentlicht in HSK Polizei

50 Tonnen Buntmetall für rund 250.000 Euro gestohlen

Montag, den 09. Februar 2015 um 08:44 Uhr
BAD BERLEBURG. Da waren Profis am Werk: Unbekannte Täter haben bei einem metallverarbeitenden Betrieb 50 Tonnen Kupfer und Messing im Gesamt von rund einer viertel Million Euro gestohlen. Nach Angaben der Polizei wurde die Tat…
Veröffentlicht in SI Polizei
DEISFELD. Unbekannte haben in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag Blumenkübel von einem Grundstück gestohlen. Dabei hatten sie es jedoch nur auf das Metall abgesehen. Die Tat ereignete sich auf einem Grundstück in der Straße…
Veröffentlicht in Polizei

Vereinter Kampf gegen organisierte Buntmetalldiebe

Mittwoch, den 21. Mai 2014 um 11:32 Uhr
HOCHSAUERLANDKREIS. Buntmetalldiebstähle verursachen mittlerweile europaweit Millionenschäden, treiben zum Teil Firmen in die Insolvenz. Die Täter agieren hochgradig organisiert und mobil. Dabei wähnen sie sich durch länder- und grenzüberschreitende Aktivität in Sicherheit. Europaweit setzt die Polizei…
Veröffentlicht in HSK Polizei

Kupferdiebe an Bahnstrecke: 10.000 Euro Schaden

Montag, den 19. Mai 2014 um 17:23 Uhr
WABERN. Bislang unbekannte Metalldiebe haben an der Bahnstrecke Wabern - Bad Wildungen zugeschlagen: Im Abschnitt zwischen Wabern und Zennern demontierten die Unbekannten rund 150 Kilogramm sogenannter Freileitungen. Ein Bahnmitarbeiter bemerkte am Freitag den Diebstahl und…
Veröffentlicht in HR Polizei

Einbruch in Baustoffwarenlager: 600 Kilo Kupfer geklaut

Dienstag, den 13. Mai 2014 um 15:59 Uhr
FRITZLAR. Unbekannte Buntmetalldiebe sind in ein Baustoffwarenlager eingebrochen. Ihr Ziel waren zahlreiche Kupferbleche mit einem Gesamtgewicht knapp 600 Kilogramm. Laut Polizeibericht ereignete sich der Einbruch in das Baustoffwarenlager in der Brandenburger Straße zwischen Montag, 17.20…
Veröffentlicht in HR Polizei
«StartZurück123WeiterEnde»
Seite 1 von 3