Diebe stehlen 17 defekte Elektrogeräte

Mittwoch, den 13. Februar 2013 um 15:47 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Die Polizei sucht vier Männer, die in Frankenberg 17 Elektrogroßgeräte gestohlen und mit zwei Kleinlastern abtransportiert haben. Die Polizei sucht vier Männer, die in Frankenberg 17 Elektrogroßgeräte gestohlen und mit zwei Kleinlastern abtransportiert haben. Foto: Konstantin Stahl/Archiv

FRANKENBERG. 17 zur Verwertung bereitgestellte Elektrogroßgeräte haben unbekannte Täter vom Gelände eines Elektrogeschäftes abtransportiert. Die Polizei erhofft sich Hinweise auf die beiden Fahrzeuge der insgesamt vier Männer.

Der Inhaber eines Elektrogeschäftes in der Kasseler Straße hatte auf seinem Grundstück 17 große, defekte Elektrogeräte zwischengelagert, die verwertet werden sollten. Am Montagnachmittag hielten um 17 Uhr ein weißer und ein blauer Klein-Lkw (Sprinter) an der am Hasencampweg gelegenen Grundstückszufahrt an. Vier Männer luden die Geräte ohne Genehmigung des Besitzers ein und entwendeten sie.

Von den Klein-Lkw sind Teilkennzeichen bekannt. Sie trugen laut Polizeisprecher Volker König die Ortskennung NVP für Nordvorpommern. Die Polizei ist auf der Suche nach möglichen Zeugen, die Angaben zu den Männern, deren Fahrzeuge oder den Verbleib der Elektrogeräte machen können. Die Polizeistation in Frankenberg ist zu erreichen unter der Rufnummer 06451/7203-0.