Vermisster 50-Jähriger wieder aufgetaucht

Samstag, den 15. September 2012 um 10:48 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Nach einem Zeugenhinweis traf die Polizei einen seit Mittwochvormittag vermissten 50-Jährigen wohlbehalten zu Hause an. Nach einem Zeugenhinweis traf die Polizei einen seit Mittwochvormittag vermissten 50-Jährigen wohlbehalten zu Hause an. Foto: pfa/Archiv

ROSENTHAL. Der seit Mittwochvormittag Vermisste Reiner J. aus Rosenthal ist wieder aufgetaucht. Darüber, wo er sich seit Tagen aufgehalten hatte, machte der Mann der Polizei gegenüber zunächst keine Angaben.

Noch am Freitag hatte die Polizei mitgeteilt, der Wagen des Vermissten sei in der Nacht zu Freitag auf einem Parkplatz in Kassel gesehen worden. Am Samstag hieß es in einer weiteren Pressemeldung des Polizeipräsidiums Nordhessen, einem aufmerksamen Bürger aus Gemünden sei der Wagen des Vermissten aufgefallen, als dieser ihm bei Rosenthal entgegenkam. Der Bürger habe daraufhin die Polizei in Frankenberg verständigt, welche kurze Zeit später den vermissten 50-Jährigen wohlbehalten zu Hause antraf.

Zu seinem Aufenthalt während der Zeit seit Mittwochvormittag machte der 50-Jährige keine Angaben.