Außenspiegel abgefahren, Verursacher flüchtet

Montag, den 26. November 2018 um 09:00 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Der Verursacher eines Unfalls flüchtete am Donnerstag. Der Verursacher eines Unfalls flüchtete am Donnerstag. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN/ALBERTSHAUSEN. Zu einer Unfallflucht kam es Donnerstag zwischen 0.15 Uhr und 10.45 Uhr.

Am frühen Morgen des 22. Novembers stellte der Halter eines blauen VW Polo sein Fahrzeug in der Reinhardshäuser Straße 34 in Albertshausen ab.

Als er gegen 10.45 Uhr zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass ein Unbekannter in der Nacht den linken Außenspiegel abgefahren hatte.

Der Unfallverursacher meldete sich jedoch nicht bei der Polizei, sondern setzte seine Fahrt fort. Es kann davon ausgegangen werden, dass das Unfallfahrzeug am rechten Außenspiegel Schäden erlitten hat.

Geschätzt wird der Sachschaden auf etwa 250 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900.

- Anzeige -