Unfallflucht in Bromskirchen

Montag, den 19. November 2018 um 15:44 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Zeugenhinweise erbeten Zeugenhinweise erbeten Symbolbild 112-magazin

BROMSKIRCHEN. Die Umfriedung eines Grundstücks in Bromskirchen wurde von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer am Samstag in der Hauptstraße beschädigt - der Verursacher flüchtete, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich die Unfallflucht am Freitag, 16. November in der Zeit zwischen 17.15 Uhr und 17.40 Uhr in der Hauptstraße in Höhe der Hausnummer 12. Dort hatte ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug vier Palisadensteine aus dem Boden gerissen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro.

Der 72-jährige Grundstückseigentümer erstattete daraufhin Anzeige.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06451/72030 in Frankenberg entgegen.

- Anzeige -



Zuletzt geändert am Montag, den 19. November 2018 um 16:10 Uhr