Einbruch in Lebensmittelgeschäft, Fluchtauto gefunden

Montag, den 05. November 2018 um 16:19 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Bottendorf wurde in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen. In Bottendorf wurde in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen. Symbolbild: 112-magazin.de

BOTTENDORF. Am Sonntagmorgen brach ein Unbekannter in ein Lebensmittelgeschäft in Bottendorf ein. Gegen 4.35 Uhr hebelte er eine Tür auf und konnte so in den Verkaufsraum gelangen.

Aus dem Geschäft entwendete er eine größere Menge an Tabakwaren, durch den Einbruch wurde ein Alarm ausgelöst, so dass der Geschäftsinhaber wenige Minuten später bereits am Tatort war. Er konnte noch beobachten, wie der Täter aus dem Geschäft kam und mit einem blauen VW Passat flüchtete.

Die sofort alarmierte Polizei Frankenberg leitete umgehend Fahndungsmaßnahmen ein, die jedoch zunächst erfolglos blieben. Am Sonntagnachmittag wurde das Fluchtauto in Rosenthal aufgefunden und durch die Polizei sichergestellt. Es stellte sich heraus, dass der Pkw zuvor in Frankenberg entwendet wurde.

Von dem Täter liegt folgende Personenbeschreibung vor:

  • 25 bis 30 Jahre alt
  • etwa 175 Zentimeter groß,
  • Drei-Tage Bart
  • bekleidet mit dunkler Kapuzenjacke und dunkler Hose

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030. (ots/r)

- Anzeige -