Dacia in Parkhaus angefahren, Verursacher flüchtet

Sonntag, den 04. November 2018 um 13:40 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Korbach wurde ein Dacia in einem Parkhaus angefahren. In Korbach wurde ein Dacia in einem Parkhaus angefahren. Symbolbild: 112-magazin.de

KORBACH. Am Freitag wurde zwischen 17.15 Uhr und 18.15 Uhr ein roter Dacia in einem Korbacher Parkhaus angefahren.

Der Fahrer des Dacia stellte das Fahrzeug ordnungsgemäß im Parkhaus in der Flechtdorfer Straße ab und kam etwa eine Stunde später zu diesem zurück. Augenscheinlich hatte ein anderes Fahrzeug den Dacia in der Zwischenzeit angefahren, der Verursacher meldete sich allerdings nicht bei der Polizei.

Es wird davon ausgegangen, dass es sich beim Pkw des Verursachers um einen gelben Wagen handelt, der Sachschaden am Heck wird auf 500 bis 1000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Korbacher Polizei unter der Telefonnummer 05631/9710.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Sonntag, den 04. November 2018 um 13:53 Uhr