Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße 251

Dienstag, den 30. Oktober 2018 um 08:52 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am Montag auf der Bundesstraße 251. Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am Montag auf der Bundesstraße 251. Symbolbild: 112-magazin.de

NEERDAR/USSELN. Am Montagnachmittag stießen zwei Fahrzeuge auf der Bundesstraße 251, zwischen Usseln und Neerdar, frontal zusammen.

Gegen 15.26 Uhr befuhr eine 41-Jährige mit ihrem schwarzen Volvo die Bundesstraße von Neerdar in Richtung Usseln. Auf Höhe des Abzweigs nach Eimelrod geriet die Frau mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Ford Fiesta.

Sowohl die 41-Jährige aus einem Willinger Ortsteil als auch der 62-jährige Fordfahrer aus Weimar wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 14.000 Euro geschätzt.

- Anzeige -



Zuletzt geändert am Dienstag, den 30. Oktober 2018 um 09:05 Uhr