Einbruch: Aufmerksame Nachbarn verständigen Polizei

Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 03:32 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 24. Oktober wurde in ein Einfamilienhaus in Bad Wildungen eingebrochen - der Täter ist flüchtig Am 24. Oktober wurde in ein Einfamilienhaus in Bad Wildungen eingebrochen - der Täter ist flüchtig Foto: ots/Archiv/Polizei

BAD WILDUNGEN. Aufmerksame Zeugen haben am Mittwoch ein offenstehendes Fenster im Nachbarhaus entdeckt und die Polizei informiert.

In den frühen Vormittagsstunden, zwischen 8 Uhr und 10.30 Uhr, wurde in Bad Wildungen in der Straße "Im Nordtal" in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Ein unbekannter Täter hebelte vermutlich mit einer Brechstange, ein Fenster im Erdgeschoss auf, stieg in das Gebäude ein und durchsuchte das Keller- und Erdgeschoss.

Die Besitzer waren zur Tatzeit nicht im Haus. Dem aufmerksamen Nachbarn war um 1030 Uhr ein offenstehendes Fenster aufgefallen, er wusste, das die Nachbarn nicht zuhause waren und verständigte die Polizei. Über das Diebesgut können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden liegt bei 1000 Euro.

Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen. (ots/r)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 03:45 Uhr