Verkehrskontrolle: Weiterfahrt wurde untersagt

Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 14:11 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Allgemeine Verkehrskontrollen werden derzeit auch im Frankenberger Raum durchgeführt Allgemeine Verkehrskontrollen werden derzeit auch im Frankenberger Raum durchgeführt ots/Archiv/polizei

BATTENFELD. Einem 31-jährigen Mann aus Battenberg wurde am Samstagabend die Weiterfahrt im Bereich der Bundesstraße 236 bei Battenfeld mit seinem Opel untersagt.

Wie die mit dem Fall beauftragten Beamten der Polizeistation Frankenberg auf Nachfrage mitteilten, führte der Verkehrsdienst eine Verkehrskontrolle bei Battenfeld durch. Im Rahmen dieser Kontrolle fiel der 31-Jährige um 20.40 Uhr auf. Ein Urintest bestätigte die Vermutung, das der Verkehrsteilnehmer unter Drogen stehen könnte. Daraufhin wurde der Battenberger zur Dienststelle mitgenommen und eine Blutprobe entnommen.

Der 31-Jährige konnte seinen Führerschein vorerst behalten - die Weiterfahrt mit seinem Opel wurde aber untersagt.  (112-magazin)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 14:35 Uhr