In Burgschänke eingebrochen - Zeugenaufruf der Polizei

Montag, den 01. Oktober 2018 um 10:09 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
HInweise zur Tat nimmt die Polizeistation Arolsen entgegen HInweise zur Tat nimmt die Polizeistation Arolsen entgegen Foto: ots/Archiv/Polizei

VOLKMARSEN. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in Volkmarsen in der Wächterstraße in eine Gaststätte eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter nutzte dazu ein ebenerdiges Toilettenfenster, das er mit Brachialgewalt öffnete. Im Schankraum ging er gezielt die Sparfächer an und hebelte dazu den Sparschrank auf.

Als Beute erlangte der Täter nur wenige Euro. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Hinweise die zur Aufklärung der Tat beitragen können nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Telefonnummer 05691/97990 entgegen. (ots/r)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Montag, den 01. Oktober 2018 um 10:33 Uhr