Bad Arolser baut Unfall im Nachbarkreis

Donnerstag, den 06. September 2018 um 15:06 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am frühen Mittwochmorgen kam es zu einem Unfall im Hochsauerlandkreis Am frühen Mittwochmorgen kam es zu einem Unfall im Hochsauerlandkreis Symbolbild 112-magazin

OLSBERG/BAD AROLSEN. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kleinlaster auf der Kreisstraße 16 wurden am Donnerstagmorgen vier Menschen verletzt. Ein 26-jähriger Mann fuhr mit seinem Kleinlaster um 7.55 Uhr von Gevelinghausen in Richtung Elpe. Am Ende einer Rechtskurve geriet der Lkw des Arolsers aus bislang unbekannten Gründen in den Gegenverkehr.

Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto einer 43-jährigen Frau aus Olsberg. Bei dem Zusammenstoß wurden der Mann aus Bad Arolsen und die Frau leicht verletzt. Ebenso leichtverletzt wurden die jeweiligen Beifahrer. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Mehrere RTWs brachten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser.

Die Straße war bis etwa 9.15 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Über die Sachschadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Anzeige:



Zuletzt geändert am Donnerstag, den 06. September 2018 um 15:21 Uhr