Polo überschlägt sich zwischen Korbach und Meineringhausen

Dienstag, den 17. Juli 2018 um 17:37 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Kopf liegen. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Kopf liegen. Foto: 112-magazin.de

KORBACH/MEINERINGHAUSEN.  Überschlagen hat sich am Dienstagnachmittag ein 80-jähriger Autofahrer mit seinem VW Polo zwischen Korbach und Meineringhausen.

Der Mann kam gegen 16.30 Uhr, aufgrund eines medizinischen Notfalls, von der Straße ab und überschlug sich. Anschließend kam der Wagen auf dem Kopf zum Liegen. 

Nach eigener Angabe lag ein medizinischer Notfall vor, sodass der Mann von Rettungskräften direkt in das Korbacher Krankenhaus gebracht wurde. Was genau geschehen war, ist allerdings noch unklar.

Den Sachschaden beziffern die Beamten mit etwa 9000 Euro, das Fahrzeug wurde komplett zerstört. Nach Abschluss aller Maßnahmen transportierte das Abschleppunternehmen Heidel das Fahrzeug ab.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Dienstag, den 17. Juli 2018 um 18:10 Uhr