Alkohol: 24-Jähriger überschlägt sich und landet auf Hecke

Donnerstag, den 12. Juli 2018 um 00:40 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Der 24-Jährige hatte zum Unfallzeitpunkt Alkohol im Blut. Der 24-Jährige hatte zum Unfallzeitpunkt Alkohol im Blut. Titelbild: 112-magazin.de

KORBACH. Ein Unfall unter Alkoholeinfluss ereignete sich am Korbacher Westring am späten Mittwochabend.

Gegen 22.41 Uhr befuhr ein 24-jähriger Korbacher den Westring aus Richtung McDonald's kommend.

Auf Höhe der Brandenburger Straße verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über den Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem silbernen Fiat Marea. In der Hecke eines Einfamilienhauses kam das Fahrzeug auf dem Dach zum Liegen.

Eine eingesetzte Streife der Korbacher Polizei stellte Alkoholgeruch bei dem 24-Jährigen fest und führte einen Alkoholtest durch - dieser fiel positiv aus. Ob der junge Mann sich bei dem Unfall verletzt hat, ist nicht bekannt.

Das Abschleppunternehmen Heidel führte den Abtransport des Fahrzeugs durch, alle umliegenden Straßen waren für die Dauer der Bergung wie gewohnt befahrbar.

- Anzeige -


Zurück zum Anfang