Das volle Programm: Corsa prallt gegen Baum

Samstag, den 07. Juli 2018 um 08:49 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
In den frühen Morgenstunden des 7. Juli kam es auf der Geismarer Straße zu einem Verkehrsunfall In den frühen Morgenstunden des 7. Juli kam es auf der Geismarer Straße zu einem Verkehrsunfall Symbolbild 112-magazin

FRANKENBERG. Da war scheinbar nicht nur der Opel blau, als es infolge überhöhter Geschwindigkeit am frühen Samstagmorgen zu einem Unfall auf der Geismarer Straße kam.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 16-Jähriger gegen 3.30 Uhr mit einem Opel Corsa die Geismarer Straße in Richtung Frankenberg. Auf gerader Strecke kam das Fahrzeug nach rechts von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und kam nach etwa 50 Metern quer zur Fahrbahn zum Stehen. Es entstand Sachschaden von 2000 Euro.

Eine Fahrerlaubnis konnte die Polizei dem Frankenauer nicht abnehmen, da er keine besitzt. Im Krankenhaus wurde dem jugendlichen Fahrer eine Blutprobe entnommen. Der Grund: Verdacht auf Alkoholkonsum.

Gegen 4.30 Uhr wurde das Fahrzeug vom Bergungsunternehmen AVAS abgeschleppt. (112-magazin)

Anzeige:




Zuletzt geändert am Samstag, den 07. Juli 2018 um 17:54 Uhr