Abgefahren: Schild abgeräumt und abgehauen

Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 08:15 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei in Bad Wildungen bittet um Kontaktaufnahme Die Polizei in Bad Wildungen bittet um Kontaktaufnahme Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Mit dem Aufbau seines Lieferwagens hat am Dienstag ein polnischer Staatsbürger ein Parkhausschildschild an der Fürstengalerie abgefahren - ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Fahrer seinen Weg fort.

Eine aufmerksame Zeugin konnte die Sachbeschädigung beobachten und sich das Kennzeichen merken. Im Anschluss meldete die Dame die Unfallflucht in einem Geschäft in der Fürstengalerie. Dort gab die Zeugin das Kennzeichen an, nicht jedoch ihren Namen.

Jetzt sucht die Polizei die Zeugin, die am 29. Mai gegen 11.14 Uhr in der Straße Breiter Hagen den Unfall beobachtet hat. "Wir benötigen noch einige Details und würden uns über eine Kontaktaufnahme freuen" betonte eine Polizistin der Wildunger Wache die Dringlichkeit gegenüber 112-magazin.

Unter der Rufnummer 05621/70900 sind die Beamten jederzeit zu erreichen. (112-magazin)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 09:28 Uhr