Auftakt des Hessentages: Polizei zieht positive Bilanz

Samstag, den 26. Mai 2018 um 14:50 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei zieht eine positive Bilanz. Die Polizei zieht eine positive Bilanz. Symbolbild: 112-magazin.de

KORBACH. Zum Auftakt des Hessentages zieht die Polizei für den ersten Tag ein positives Fazit. Die Beamten waren zum Auftakt des Hessenfestes in Korbach ständig präsent. Einsatzkräfte der Polizei waren nur vereinzelt gefordert und sind mit dem bisherigen Verlauf sehr zufrieden. Offenbar geht das Konzept der Polizei mit starker Präsenz auf dem ganzen Festgelände für die Sicherheit da zu sein und den Besucher einen unbeschwerten Hessentag zu gewährleisten voll auf.

Es gab nur einen Platzverweis wegen übermäßigen Alkoholkonsums. Ganz besonders gefreut haben sich die Beamten über die zahlreichen positiven Rückmeldungen von den Festbesuchern für ihren Einsatz. Die überwiegende Mehrheit der Besucher zeigte zudem viel Verständnis für die Sicherheitsmaßnahmen und die Arbeit der Polizisten. (ots/r)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Samstag, den 26. Mai 2018 um 15:05 Uhr