Reitzenhagen - Einbrecher erbeuten Tresor

Mittwoch, den 23. Mai 2018 um 06:56 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Einen Tresor mit wenig Bargeld erbeuteten Diebe am Pfingstwochenende Einen Tresor mit wenig Bargeld erbeuteten Diebe am Pfingstwochenende Symbolfoto: Polizei/ots (Archiv)

BAD WILDUNGEN. Viel Mühe - wenig Lohn: Am Dienstagmorgen stellten Mitarbeiter des St. Elisabeth Verein e.V. fest, das Ganoven im Laufe des Pfingstwochenendes in die Büroräume in der Straße Am Unterscheid eingebrochen waren. Mit Gewalt hatten die Täter ein Fenster aufgehebelt und waren in die Büroräume eingestiegen.

Auf der Suche nach Beute, rissen sie einen Tresor aus der Wand und nahmen ihn mit.  Die Beute ist aber nicht sehr hoch. Neben einer geringen Summe Bargeld waren noch Tankgutscheine in dem Tresor. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 23. Mai 2018 um 07:07 Uhr