Fahrerflucht ruft Polizei auf den Plan

Samstag, den 19. Mai 2018 um 09:42 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei geht einer Fahrerflucht in Burgwald nach - Zeugen können sich bei der Polizei in Frankenberg melden Die Polizei geht einer Fahrerflucht in Burgwald nach - Zeugen können sich bei der Polizei in Frankenberg melden Symbolfoto: Polizei/ots (Archiv)

BURGWALD. Einer Unfallflucht gehen derzeit die Beamten der Polizeistation Frankenberg in Bottendorf nach.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 48-jähriger Mann aus Bottendorf am Freitag gegen 11 Uhr seinen grauen Golf auf dem Parkplatz der Firma Heitec abgestellt. Bei seiner Rückkehr um 16 Uhr, stellte er eine Verformung an der Stoßstange fest. Da sich weder eine Benachrichtigung am beschädigten Fahrzeug oder ein Zeuge des Unfallhergangs finden ließ, benachrichtigte der Bottendorfer die Polizei, die den Unfall protokollierte. 

Nach Ansicht der Beamten ist vermutlich beim Ein- oder Ausparken ein anderes Fahrzeug an den Golf gefahren und hat einen Sachschaden von 1000 Euro verursacht.

Hinweise zur Unfallflucht nimmt die Polizeibehörde in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (112-magazin)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Samstag, den 19. Mai 2018 um 10:17 Uhr