In Schule eingebrochen - Hoher Sachschaden

Samstag, den 19. Mai 2018 um 07:50 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In der Nacht vom 17. auf den 18. Mai wurde in die Paul-Zimmermann-Schule eingebrochen - die Polizei sucht Zeugen In der Nacht vom 17. auf den 18. Mai wurde in die Paul-Zimmermann-Schule eingebrochen - die Polizei sucht Zeugen Foto: Polizei/ots/Archiv

KORBACH. Am Freitagmorgen bemerkten Mitarbeiter einer Schule in der Christian-Paul-Straße, dass unbekannte Diebe im Laufe der Nacht eingebrochen waren. Gewaltsam öffneten die Täter eine Tür zur Lehrküche und drangen in die Paul-Zimmermann-Schule ein. Im Laufe der Nacht richteten die ungebetenen Gäste enormen Schaden an, auch deshalb, weil weitere Türen und Behältnisse aufgebrochen wurden.

Bislang steht noch nicht genau fest, was die Diebe erbeutet haben, aber allein der Sachschaden summiert sich auf einen hohen vierstelligen Betrag.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710 entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Samstag, den 19. Mai 2018 um 08:07 Uhr