Elektrische Baumaschinen gestohlen, Zeugen gesucht

Donnerstag, den 17. Mai 2018 um 19:41 Uhr Verfasst von  Uli Wahle
Gestohlen wurden mehrere elektrische Baumaschinen im Wert über mehreren Tausend Euro. Gestohlen wurden mehrere elektrische Baumaschinen im Wert über mehreren Tausend Euro. Bild: 112-Magazin

DIEMELSEE. Bei einem Diebstahl aus einer Lagerhalle eines Baubetriebes in der Bredelarer Straße sind am Wochenende vom 23. - 26. März elektrische Baumaschinen gestohlen worden. Die Diebe hatten es auf Bohrhämmer und Trennschleifer abgesehen und machten reiche Beute.

Der Wert der gestohlenen Maschinen summiert sich auf mehrere Tausend Euro. Am Dienstag sind nun die Werkzeugkoffer der gestohlenen Baumaschinen in einem Feldschuppen in der Feldgemarkung "Schafsbrücke" nur knapp 500 Meter entfernt vom Tatort wieder aufgetaucht.

Sie haben dort bereits längere Zeit gelegen. Vermutlich hatten die Diebe für die Werkzeugkoffer keine Verwendung und haben sie bereits kurz nach der Tat dort versteckt.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710, oder an jeder anderen Polizeidienststelle. (Quelle: ots/r)

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 17. Mai 2018 um 19:49 Uhr