Glätte im Landkreis sorgt für Unfälle

Samstag, den 03. März 2018 um 19:09 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am Samstag, 3. März kam es in Bad Arolsen zu einem Unfall Am Samstag, 3. März kam es in Bad Arolsen zu einem Unfall Foto: 112-magazin.de

BAD AROLSEN. Derzeit sorgen glatte Straßen im Landkreis Waldeck-Frankenberg für Verkehrsbehinderungen und Unfälle.

Am Samstag, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 20-jährige Bad Arolserin mit ihrem schwarzen Audi A3 die Thielebachstraße in Richtung des unterhalb des BBW gelegenen Kreisels. Aufgrund von Straßenglätte kam die junge Frau mit ihrem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum am Straßenrand.

Der Audi wurde dabei völlig zerstört, sodass ein Abschleppdienst angefordert werden musste. Sowohl die Fahrerin als auch der Beifahrer blieben unverletzt.

Die Streudienste sind derzeit im Einsatz um die Straßen sicherer zu machen. Das Team von 112-magazin.de wünscht gute und sichere Fahrt.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Sonntag, den 04. März 2018 um 10:23 Uhr