Zwei Autos in Bad Wildungen aufgebrochen: Diebstahl

Dienstag, den 13. Februar 2018 um 12:35 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Unbekannte Diebe haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag sowohl in der Laustraße als auch in der Mittelstraße einen Pkw aufgebrochen.

In der Mittelstraße schlugen die Diebe die Seitenscheibe der Fahrertür ein und entwendeten aus dem gelben Mercedes ein Mobiltelefon, die Zulassungsbescheinigung und Bankkarten. Der Mercedes parkte in einer Tiefgarage.

Auch in der Laustraße schlugen die Diebe eine Seitenscheibe eines Fahrzeuges ein. Der Kia parkte auf einem Parkplatz. Hier stahlen die Diebe einen Rucksack mit Sportbekleidung. Da die Diebe bei beiden Taten in ähnlicher Art und Weise vorgingen, könnte Tatzusammenhang bestehen.

Die Taten ereigneten sich in der Zeit von Donnerstagnachmittag, 16 Uhr bis Samstagmorgen, 7.50 Uhr. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900. (ots/r)

- Anzeige -



Zuletzt geändert am Dienstag, den 13. Februar 2018 um 12:42 Uhr